Tutorial Ostergoodie mit Envelope Punchboard

Es sind nicht mal mehr 2 Wochen bis Ostern. (Gestern war doch gerade Weihnachten, oder?) Ich möchte dich gern an meinen Ostervorbereitungen teilhaben lassen und zeige dir heute, wie ich dieses süße Ostergoodie mit dem Envelope Punchboard gebastelt habe. In das kleine Osterhasennest passt genau ein Mini-Goldhase von Lindt hinein. Für die Berechnung habe ich einfach in einen Punchboardrechner die Maße der Schachtel (Länge, Breite und Höhe) eingegeben und der Rechner rechnet mir dann die Falzlinien aus. [Rechner]

Goldhase

Ich habe das Minikörbchen mit dem Envelope Punchboard gemacht. Dazu schneidest du dir ein Stück Cardstock mit den Maßen 14,7 x 14,7cm zurecht. Dann legst du es auf dein Board und puncht und falzt es bei 4,2cm und 12cm. Anschließend an den Falzlinien anlegen und auf jeder Seite punchen und falzen.

ostergrüße 3

Nun scheide es wie abgebildet zurecht. Die kleinen Nippies schneidest du ab. Denk daran, das noch eine Klebefläche stehen bleibt.

Ostergrüße4

So geschafft! Jetzt nur noch dekorieren, den Goldhasen reinstellen und fertig ist ein süßes Ostermitbringsel.

ostergrüße2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s