Gute Laune to go & Gute Vorsätze

Ich bin gleich wieder weg und auf dem Weg… Das hast du ja schon öfters hier auf meinem Blog gelesen. Ja es stimmt ich bin immer auf dem Sprung zum nächsten Seminar, Workshop oder zur wichtigen Verabredung. So ist es auch heute. I like it, but … manchmal wünsche ich mir ein bisschen mehr Zeit, um alles unter einen Hut zu bekommen, nur mal nichts zu tun und zu relaxen. So stressig, wie es manchmal ist, so schön, aufregend und inspirierend gestalten sich aber auch all diese Dinge. Doch bevor ich mich wieder auf den Weg mache, möchte ich dir noch die süße gute Launebox zeigen.

matchbox1

Die gute Laune Box oder auch meine persönliche Motivationsbox, trag ich (fast) immer bei mir. Das geht auch ziemlich gut, denn die Box ist aus einer Streichholzschachtel gebastelt. Ob im Büro oder im Seminar. Wenn es dann mal hektisch ist oder irgendetwas wieder nicht so läuft, wie ich es mir wünsche, hilft mir der kleine Piepmatz, das Positive zu sehen. Die Box zaubert mir immer ein Lächeln auf die Lippen. 😉

Matchbox2

Mein neuer Vorsatz für April: Ich gönne mir eine Auszeit und plane meine Termine sorgfältiger! Mal sehen ob es klappt! Was sind denn eigentlich deine Vorsätze? Hast du welche? Fällt es dir leicht diese umzusetzen? Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben, wie du es schaffst gute Vorsätze nicht nur gute Vorsätze sein zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s