Flamingo mit Pep

Bevor ich zum mega, tollen, kreativen Wochenende an die Ostsee fahre, möchte ich dir gern noch drei Projekte zeigen.

Ja, du hast richtig gelesen ich fahre ein ganzes Wochenende an die Ostsee zum Ostseescrap. Ich bin schon sooo sooo aufgeregt und gespannt wie ein Flitzebogen und freue mich riesig auf die verschiedenen Workshops, Anregungen und auf die Teilnehmer_innen, die ich treffen werde. Auch weil es mein Erstes Event dieser Art ist, platze ich quasi schon vor lauter Vorfreude.

Einige der Workshopleiter_innen kenne ich von ihren Blogs und Projekten, daher freue mich sehr sie auch einmal in Live erleben zu dürfen. Ich reise extra einen Tag früher an, so dass ich mich ausgeruht und voller Energie in mein kreatives Wochenende stürzen kann.

Aber nun zu meinem neuen SU Lieblingsstempelset „Pop of Paradise“. Du weißt ja ich kann selten ohne Pink, so auch dieses Mal. 😉 Ich finde das Set echt mega schön, es versetzt mich so richtig in Urlaubs- und Sommerstimmung, dabei ist es auch noch so vielfältigtig einsetzbar.

Projekt 1: Hello Flamingo

Flamingo 3

Flamingo 4

Projekt 2: Flamingodeko für die Sommerparty

Flamingo 6

Die Flamingos habe ich ausgestanzt und auf Papierstrohhalme geklebt. Die Sommerparty kann kommen. 😉 [Das Framlites „Flamingo Herz“ sind von Alexandra Renke. Hier habe ich einfach das ausgestanzte Motiv auseinandergeschnitten.]

Flamingo 7

Projekt 3: A very special day

Flamingo 1

Flamingo 2

Vielleicht hast du jetzt auch ein wenig Sommerlaune bekommen. Ich wünsche dir einen very special day! ♥

aline

3 Kommentare zu “Flamingo mit Pep

  1. Hehe, Flamingos sind anscheinend die neuen Eulen… 😉
    Sehr schön ist die Karte geworden – nur dem einen Flamingo auf der ersten Karte klebt der Balkon so vor dem Schnabel, der arme Kerl. 😉

    Liebe Grüße und viel Spaß an der Ostsee,
    Anne

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s