Meine Lieblingprojekte der letzten Tage – 33 Tagestempelchallenge –

Wir sind mit unserer 33 Tagestempelchallenge auf den letzten Metern. Ich bin echt total glücklich und auch ein bisschen stolz bis hierhin mitgemacht zu haben. Ich möchte dir heute gern meine Lieblingsprojekte der letzten Tage zeigen und dich ermuntern vielleicht noch einzusteigen.

Das geht super einfach! Du gestaltest einfach zu dem vorgegebenen Thema eine kleine Karte, einen Anhäger oder ein anderes kleines Projekt und teilst es mit uns bei Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #33tagestempelchallenge oder #ichbinstempeln und wir können alle deine Werke bewundern und uns gegenseitig inspirieren. Auch ist es mega spannend, welche unterschiedlichen Ergebnisse dabei entstehen.

Die nächsten 11 Begriffe/Themen für die Challenge sind:

22.Buchstaben, 23.Zitat, 24.Lieblingstechnik, 25.Bäume, 26.Ornament, 27.Gruselnacht, 28.Liebe, 29.Glück, 30.mal ganz anders, 31.noch nie benutzt, 32.Urlaubserinnerung 33.Foto

Ich kann für mich jedenfalls feststellen, das es mir wirklich bis hierher super Spass gemacht hat jeden Tag ein kleines Projekt zu werkeln. Es war nicht immer einfach die Zeit dafür zu finden, aber irgendwie ging es doch.

Schau mal das sind meine Lieblingsprojekte der letzten Tage.

Zum Thema Wünsche. [Verwendetes Stempelset: Malerische Weihnachten.]

Thema: Für die Küche. [Verwendetes Stempelset: Merry Cafe und kurz gefasst ]

Thema: Lieblingstiermotiv [Verwendetes Stempelset Dies und Das & So viele Jahre]

[Quick Tip] Was nicht passt wird passend gemacht!

Bei dieser Karte war das Banner FEIERE MIT! ein wenig zu groß für mein Minikärtchen. Schwuppdiwupp habe ich die Fähnchenenden abgeschnitten und meinen Banner so verkleinert. Voila und das Banner sitzt, packelt und hat Luft.

Thema: Minis/ Symbole [Verwendetes Stempelset: Meilensteine, Kurz gefasst und Stanze runder Karteireiter]

Die täglichen kleinen Challengeprojekte haben mich auch zu diesen kleinen Kärtchen für meine Workshopteilnehmer*innen/ Stampinúp! Kund*innen inspiriert. Diese liegen jetzt jeder Bestellung bei.

Thema: Sommerbeere (Verwendetes Stempelset Jahr voller Farben)

Ich hoffe dir gefällt meine Umsetzung der Themen. Sicher wären bei dir ganz andere Werke entstanden, aber das ist ja auch genau das Schöne an so einer Stempelchallenge.

So auf geht´s zur nächsten Runde!

Sei lieb gegrüßt!

 

Stampin´up! Teamtreffen

Am Wochenende fand mein Teamtreffen in Oschersleben statt. Ich hatte dir ja bereits von der 33 Tage Stempelchallenge berichtet, der wir uns die nächsten 33 Tage stellen werden. Jeden Tag gestalten wir ein kleines Projekt und du kannst gern auch noch mitmachen. Alle Projekte und Ideen findest du bei Facebook oder Instagram unter dem Hashtag #ichbinstempeln oder #33tagestempelchallenge .

Heute möchte ich dir aber einen kleinen Einblick in unser Teamtreffen und die gestalteten Projekte geben.

Tischdeko und Willkommensgeschenke (vorher) Weiterlesen

Unser Teamtreffen in Oschersleben

Am Wochenende fand mein kleines aber feines Teamtreffen in Oschersleben in der Börde statt. Es war ein mega gelungender Nachmittag. Sogar die Sonne hat sich sehen lassen.

Auch wenn leider nicht alle Teammädels dabei sein konnten, hatten wir jede Menge Spass, haben gequatscht, uns in die neuen Stampin´up! Produkte verliebt und haben gebastelt was das Zeug hält. Natürlich haben wir gemeinsam gebastelt, das gehört ja schließlich mit dazu. 😉

Ich möchte dir heute mal einen kleinen Eindruck vom Teamtreffen geben.

Der Raum war nicht perfekt, aber wie sagt mensch so schön; Platz ist in der kleinsten Hütte … so oder so ähnlich.

Weiterlesen

Stampin´up! Teamtreffen in Magdeburg

Am Wochenende fand unser kleines aber sehr schönes Stampin´up! Demo Teamtreffen statt. Ich hatte die Mädels und meine Stampelmama Susanne eingeladen zum plaudern und kreativ sein. Ihr glaubt gar nicht welch eine Stille sich ausbreitete, nachdem erst einmal die Falzmesser gewetzt und die Stempeltinte geöffnet war.

Das war ganz wunderbar. Ich habe richtig die kreative Energie spüren können. ♥ Aber du brauchst dir keine Sorgen machen, ich werde jetzt nicht esoterisch. 😉

stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_magdeburg

Teamtreffen_tulpen_stampinup

Nun aber zu unseren kreativen Projekten. Einen Teil möchte ich dir heute schon einmal zeigen.

Vorbereitet als Geschenk für alle Mädels hatte ich die Stampinup! Minieierkartons. Leider habe ich kein Foto von Innen. Aber die Idee für den niedlichen Inhalt habe ich von der niederländischen Stampin´up! Demonstonstratorin Margriet.

Ich sage nur so viel dazu: GLITZER und Stempel. Was will eine Stampin´up! Demo auch mehr…

Mini_Eierkarton_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Mini_Eierkarton_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Mini_Eierkarton_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Im passenendem Look lag auf jedem Platz ein kleinen HALLO Begrüßungsfähnchen. Wie du sehen kannst, habe ich auch das neue Glitzerpapier aus der Sale A Bration verwendet. Das verwendete Stempelset für den Hintergrund heißt übrigens: „Schlüssel zum Glück“ und für die Minieierkartons habe ich mein aktuelles Lieblingsset benutzt: „Reihenweise Grüße“. Bei den Fähnchen stammt das HALLO aus dem Sale A Bration Set „Mein Medaillon“.

Mini_Eierkarton_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Wie soll es auch anders sein, eins meiner vorbereiteten Kreativprojekte fügte sich in den Glitzer Look ein.

Als Kreativprojekt haben wir einen Kellner_innenblock gepimpt und ihm eine neue Hülle gegeben.

Kellnerblock_kellnerinnenblock_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Kellnerblock_kellnerinnenblock_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Minianleitung für Pimp the Kellner_innenblock:

Mein Kellner_innenblock hatte die Maße: 7 x14,8 cm. Falls dein Block andere Maße hat, solltest du sie entsprechend anpassen.

Schneide dir den Cardstock in den Maßen: 21×14,8 cm zurecht.

Dieses Stück falzt du auf der kurzen Seite bei 7/7,6/14,7/15,3. (Ich habe jeweils einen knappen Millimeter dazugegeben, so dass der Block gut in die Hülle passt.

Wenn du das hast und alles passt, geht es ans Dekorieren.

Hier habe ich Cardstock in Flüsterweiss in den Maßen 6,5x 14cm zurechtgeschnitten.

Dieses Stück kannst du nach Belieben dekorieren und verzieren, um es anschließend auf die Front zu kleben. Vor dem Aufkleben haben wir bei unserem Block noch einen Magnetverschluss versteckt.

Kellnerblock_kellnerinnenblock_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Nach und während dem Basteln sah unser Tisch dann so aus. Das pure Chaos!

Kellnerblock_kellnerinnenblock_Stampinup_teamtreffen_trashtortendesign_Magdeburg

Aber wir waren glücklich! Selfiealarm 😉

stampinup_selfie_teamtreffen_stempelscheune

Das war wirklich ein ganz wunderschöner Tag! Ich freue mich auf unser nächstes Teamtreffen.

Wenn du auch die Produkte von Stampin´up! liebst und Spass am Kreativ sein hast, dann komm doch in unser kleines Team! Mehr Info´s findest du hier: [KLICK]

Ich wünsch dir eine tolle Zeit!

aline