[Stampin´up!] Was ich an den neuen Markern so klasse finde!

Endlich! Ab 1.11.2017 gibt es Marker von Stampin´up! in 12 tollen Stampin´up! Farben. Die Stampin´Blends dürfen jetzt in mein Bastelreich einziehen. Was das besondere an den Marker von Stampin´up! ist, verrate ich dir gleich.

Was ich so toll an den Stampin´Blends finde:

  • Das Besondere an den Stampin´ Blends ist, das es sie jeweils in einem hellen und einem dunklen Farbton gibt.
  • Die Marker haben zwei Spitzen, eine dünne Spitze und eine Bruschpen Spitze/ Pinselspitze. Mit der dünnen Seite kannst du ganz fein arbeiten und mit der Pinselspitze kannst du auch größere Flächen colorieren. Auch Handlettering ist mit den Markern möglich.
  • Mit den Stampin´Blends kannst du ganz wunderschöne Farbverläufe kreieren.

Um tolle Ergebnisse mit den Markern zu kreieren, ist es wichtig, dass du die Memento Stempeltinte verwendest. Die Marker sind auf Alkoholbasis und damit der Stempelabdruck nicht verwischt, benötigst du eine nicht auf alkoholbasierte Stempelfarbe. Das Memento Stempelkissen in Schwarz ist perfekt dafür.

*Kleiner Exkurs*

Die Archival Stempeltinte ist wiederrum auf Alkoholbasis und super für Aquarelltechniken geignet.

Zu den Markern gibt es auch ein passendes neues Stempelset: Farbenfroh, niedlich oder?

Hier gelangst du direkt zum Flyer, worin du alle Marker und das passende Stempelset findest.

Das wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk!?

Wie du die Marker bestellen kannst?

  • Suche dir deine Lieblingsfarben aus.
  • Schreibe mir eine email [trashtorte@gmx.de] und deine Marker finden den Weg zu dir.
  • Eine Sammelbestellung findet am 04.11.2017 um 20 Uhr statt. Wenn du dich beteiligen möchtest sparst du gleichzeitig auch noch die Portokosten.
  • Sobald deine Sachen bei mir sind, machen sie sich inkl. eines kleinen Goddies direkt zu dir auf den Weg.

Ich tobe mich jetzt noch ein bisschen weiter mit den neuen Marker aus.

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

 

Die Vorfreude hat nun ein Ende I Aktion nur für Gastgeber*innen

Ho, ho, ho…
Die Vorfreude hat nun bald ein Ende! Der neue Stampin´up! Herbst/ Winterkatalog ist ab heute  [1.09.2017] offiziell gültig. YIPPI!!!
Falls du noch kein Exemplar hast, melde dich gern bei mir und ich schicke dir deinen Katalog per Post zu. Trag dich dazu einfach in das Formular ein. [KLICK]
Und es wird noch besser! Exklusiv für Gastgeber*innen gibt es im Zeitraum vom 1.September bis 31. Oktober 2017 ein Gratis Stempelset von Stampin´up!
Das Stempelset Freude im Advent ist ausschließlich im Rahmen dieser Aktion erhältlich und schafft mit seinen Kerzen, dem Blattgrün und den Hirschmotiven eine gemütliche, skandinavisch anmutende Atmosphäre. Ich finde das ist doch eine wunderbare Gelegenheit ein paar Freund*innen einzuladen und einen kreativen Abend oder Nachmittag zu verbringen.
Vereinbare einfach mit mir einen Termin und wir verbringen eine kreative Zeit miteinander.
Hier habe ich noch ein paar Beispielprojekte, die mit dem tollen Stempelset Freude im Advent gestaltet wurden.

Wie du dein Stempelset erhältst:

  • Lade im Zeitraum vom: 1. September–31. Oktober ein paar Freund*innen ein und veranstalte einen gemeinsamen kreativen Abend oder Nachmittag.
  • Mindestbestellwert: 350 € (Katalogpreise zzgl. Versandkosten).
  • Pro Bestellung/Workshop gibt es nur ein Stempelset.
  • Nur der Gastgeber*innen bzw. die Gastgeber*in erhält das Gratis-Stempelset.
Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende!
Aline

Kreiert mit Liebe I Das Stempelset für kreative Menschen

Zum Wochenstart möchte ich dir eine Karte zeigen, die ich für eine meiner Teammädels gewerkelt habe. Ein kleiner Gruß zwischendurch, sozusagen.

Welches Stempelset würde da wohl am Besten passen?! Genau das super coole Stempelset „Kreiert mit Liebe“. Das Set ist wirklich wie gemacht für alle kreativen Menschen. Und es eignet sich nicht nur super gut für die Stempelverrückten unter uns, sondern es passt auch toll zum handlettering, malen, nähen oder Arbeiten mit Wolle und Garn. Eben zu Allem was Spaß macht. 😉

Weiterlesen

[Anleitung] Masking Technik I Babykarte I Storchenpost

Wenn kleine Wesen auf die Welt kommen, ist das immer ein wunderbares Ereignis und zu solch einem Wunder gehört natürlich auch eine schöne Karte.

Zur Geburt der Tochter meiner Kollegin habe ich diese kleine Storchenpost verschickt.

Das Stempelset „Stadt, Land, Gruß“ hat es mir sofort angetan, als ich es im Katalog gesehen habe. Jetzt ist es auch endlich mal zum Einsatz gekommen. Das Set ist ein Gastgeber*innenset und daher exclusiv für Gastgeber*innen einer Stempelparty.

Auch habe ich bei der Babykarte die Maskingtechnik verwendet. Wie die Technik funktioniert, zeige ich dir hier.

Masking Technik

Weiterlesen