Mini Tic Tac Verpackung [inkl. Anleitung]

Am Wochenende hatte ich einen ganz tollen Workshop und für die Mädels habe ich als kleine Goodies Mini Tic Tac´s mitgebracht.

Ich möchte dir heute zeigen, wie ich diese sogenannte One Sheet Box gemacht habe. Ich habe auch eine Anleitung zum Ausdrucken und Abspeichern für dich.

Weiterlesen

Glückskekse – Valentinstags DIY (inkl. Anleitung)

Bis zum Valentinstag ist es nicht mehr lang, daher habe ich heute ein kleines Valentinstags DIY für dich. Ganz kalorienarme Glückskekse mit kleinen Botschaften für die_den Liebsten.

Das Ganze hübsch verpackt im Glas, zaubert bestimmt dem_der Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht.

glueckskekse_stampinup_valentinstag_geschenk

glueckskekse_stampinup_valentinstag_geschenk

Weiterlesen

[DIY] Aline baut sich eine Etagere und du kannst das auch!

Hach, ich wollte mir schon immer mal meine eigene Etagere bauen und jetzt ist es endlich so weit. Es ist gar nicht schwer und ich zeige dir heute wie es geht.

etagere_diy_rice

Schon längere Zeit bin ich in das knallbunte & voll witzige Geschirr von RICE verliebt. Immer wenn ich die tollen Becher, Schalen, Teller oder Tablets gesehen habe, bin ich drum herum geschlichen und hab wieder ganz schnell weggeguckt. So Sätzte wie: Wozu brauch ich das? Ich hab doch schon so viel Zeug oder, oder … schwirrten in meinem Kopf herum.

Aber als ich letzte Woche bei Anja im Livland in Magdeburg war, musste ich mir unbedingt dieses tolle Geschirr kaufen. Wozu brauch ich das? Na klar ich will mir unbedingt eine Etagere bauen. Genau! Und dazu brauche ich ja Teller und Schüsseln und das Ganze in SUPERBUNT.

Die liebe Anja hat mir auch genau erklärt wie ich mir eine Etagere ganz easy selbst bauen kann. Gesagt getan! 😉

etagere_diy_rice

Alles was du für deine Etagere brauchst:

  • knallbuntes Geschirr
  • Cake Stand Handle [passend für 3 Teller oder Schüsseln]
  • Bohrmaschine
  • Holzbrettchen/ Holzstücke

etagere_diy_rice

etagere_diy_rice

Anleitung

  • Stelle dir dein Geschirr, wie du magst zusammen.
  • Suche dir den Mittelpunkt auf der Rückseite deines Tellers oder deiner Schale.
  • Am Besten du makierst dir den Punkt mit einem Filzstift.
  • Schapp dir die Bohrmaschine und einen Diamantbohrer und bohre ein Loch durch
  • den Teller.
  • Lege dir vorher ein Holzbrettchen unter, so kann nichts verrutschen.

etagere_diy_rice

Für meinen Cake Stand Handle, für die Halterung also, passte ein 5´er Bohrer. So passt quasi das Gewinde durch das gebohrte Loch. Ich habe einen Metalbohrer benutzt, weil wir keinen Diamantbohrer im Haus hatten. Wahrscheinlich war dieser Bohrer schon ein bisschen stumpf, da es ziemlich schwer ging. Aber ich habe Löcher durch meine Teller bekommen 😉 JUHU!!!

etagere_diy_rice

Wenn du die Löcher gebohrt hast, musst du nur noch deine Etagerenhalterung durch schieben und festdrehen. Ich habe Unterlegscheiben oberhalb mit angebracht, diese sind auch in der Packung der Halterung mit bei.

etagere_diy_rice

etagere_diy_rice

etagere_diy_rice

etagere_diy_rice

Ich hoffe dir hat meine kleine Anleitung gefallen!

Doch wozu brauche ich jetzt meine knallbunte Etagere? Na erst einmal egal, sie sieht mega aus! Da fällt mir gerade ein, so eine hübsche Etagere wäre doch auch ein tolles Geschenk, oder?

Ich bin jedenfalls mega glücklich mit meiner Etagere und freue mich schon auf Kaffee und Kuchen 😉 .

Hab ein schönes Wochenende!

aline

30 Minuten Wellness in der Box – Split Top Box [inkl. Druckvorlage und Anleitung]

Als kleine Aufmerksamkeit oder kleines Mitbringsel ist die 30 Minuten Wellness Box super schön. Ich habe für die Box, eine sogenannte Split Top Box gewerkelt. [Anleitung & Druckvorlage weiter unten.] Bei der Box ist als Highlight auch noch ein Schüttelfenster mit Glitzerpailletten eingebaut. So macht die kleine Aufmerksamkeit bestimmt große Freude, beim Angucken und Auspacken. Weiterlesen

Teamgeschenke EOS Lippenpflege [Anleitung Cupcakebox]

Teamtreffennachlese. Wie versprochen zeige ich dir heute die kleinen Geschenke für meine Teammädels. Ich mag ja total die EOS Lippenpflegestifte, ähm Kugeln. Also dachte ich mir das wäre doch ein nettes kleines Goodie zum Teamtreffen für die Mädels.

Verpackt habe ich die Runden Dinger in eine Mini-Cupcake-Schachtel und dazu hat jede noch ein kleines Notizheftchen in Kraftpapier erhalten.

Cipecakebox Weiterlesen

Masking Technique [Video-Anleitung]

Bevor ich nach Israel fliege, möchte ich dir noch mein zweites Video zeigen. Hier habe ich ein Quick Video über eine Variante der Masking Technique gedreht. Ich würde mich freuen, wenn das Video dich zum Ausprobieren der Technik animiert. Viel Spass beim Zuschauen. Über Feedback würde ich mich sehr freuen, da ich ja noch Neuling im Videodreh bin.

Masking Technique1

Verwendet habe ich das Stempelset Timeless Textures von Stampin´up.

Sonnige Grüße! ❤

aline

Kleines Osternest mit dem Envelope Punchboard [Tutorial]

Auch wenn es draußen noch nicht nach Frühling ausschaut, ist es bis Ostern nicht mehr lang hin. Ich verbinde mit den Ostertagen eigentlich immer warme Sonnenstrahlen, erste Knospen und draußen sitzen, aber das alles vermisse ich gänzlich. Ja, Ostern liegt ziemlich früh dieses Jahr oder kommt es mir nur so vor?

Vorbereitet bin ich jeden Fall, denn ich habe bereits kleine Osternester mit dem Envelope Punchboard gewerkelt. Auch sind die kleinen Küken bereits eingezogen, also von mir aus kann Ostern dann auch schon mal im März sein. 😉

epb ostern 11

EPB Ostern 9

Anleitung

Weiterlesen

Dreiecksschachtel [Mini-Tutorial]

Heute möchte ich dir zeigen, wie du ganz einfach diese süße Dreiecksschachtel selber machen kannst. Das Tolle daran ist, du brauchst gar nicht viel Material. Für meine Dreiecksschachtel habe ich das tolle neue Designerpapier „Sommerglanz“ von Stampin´up verwendet.

Dreiecksschachtel

Bei der Idee für die Schachtel habe ich mich in Buxtehude inspirieren lassen. Eine Videoanleitung zur Dreiecksschachtel findest du hier beim Stempelkeller Buxtehude. Ich habe für dich eine kleine bebilderte Anleitung erstellt.

Anleitung:

Aus einem Bogen Designerpapier „Sommerglanz“ erhältst du 4 Streifen a 9×21 cm. Schneide dir also einen Streifen Cardstock in den Maßen 9x21cm zurecht.

zuschneiden

Anschließend falzt du dein Papier in der Mitte, bei 10,5 cm.

falzen

Nun falzt du 2 Dreiecke, dazu legst du bei 4,5 cm dein Falzbein an und falzt bis zur äußeren Kante.

Dreieck falzen

so solls aussehen

Jetzt ist unsere Schachtel fast fertig, die Falzlinien einfach nachziehen und das Dreieck zusammenfalten. Mit dem Locher einfach Löcher ausstanzen und ein Bändel durch ziehen.

Löcher stanzen

Bändel rein

Ich finde die kleinen Schachteln mega niedlich und das Wunderbare daran ist, das sie so einfach zu basteln sind. Durch das tolle Designerpapier wirken sie echt edel. Für die Deko habe ich das Stempelset aus dem Frühjahreskatalog „Große Klasse“ und das Set „Famose Fähnchen“ verwendent, alles mit grasgrün hinterlegt.

Dreiecksschachtel

Dreiecksschachtel

Ich hoffe die kleine Anleitung gefällt dir, viel Spass beim Nachwerkeln.

aline