Last Minute Geschenk – Millionär´s Starter Kit – Druckvorlage

Kennst du das, du hast alle Geschenke bereits beisammen, hast sie hübsch eingepackt und dann fällt dir auf irgendwie fehlt noch eine Kleinigkeit. So ging es mir heute an Heiligabend.

Mmmh, was aber verschenken als Kleinigkeit oder nette Aufmerksamkeit?

Wie wäre es mit einem Millionärs Starter Kit? Die Druckvorlage findest du hier: [KLICK]

Millionär_starter_kit_geschenk_box

Ich kann mir das Millionär´s Starter Kit auch gut als Geldgeschenk vorstellen, oder was meinst du?

Millionär_starter_kit_geschenk_box

Millionär_starter_kit_geschenk_box

Ich wünsche dir eine fröhliche und besinnliche Zeit im Kreise deiner Lieben!

aline

 

Stampin´up Frühjahrskatalog vorbestellen

Die Weihnachtskartenproduktion und auch die Suche nach den passenden Geschenken läuft auf Hochtouren. In all dem Trubel können wir uns schon so langsam aber sicher auf das Jahr 2017 freuen.

Ich freue mich besonders, da ab dem 4. Januar der neue Frühlingskatalog von Stampin´up! erscheint. Da ich auf der Onstage Veranstaltung in Düsseldorf war, habe ich hier schon ein Exemplar des neuen Katalogs. Ich kann euch sagen, der Neue ist einfach nur SAGENHAFT & WUNDERSCHÖN. Wenn du auch ein Exemplar in deinen Händen halten möchtest, trag dich einfach in das Formular ein.

20161007_occ17-cover_de-de

Ich schicke dir dann deinen Katalog bequem per Post zu dir nach Hause, portofrei. [KATALOGBESTELLUNG]

Wenn du noch ein schönes Geschenk für die Freundin oder Mama suchst, wie wäre es mit einem Gutschein von Stampin´up!

Du erhältst von mir einen hübsch gestalteten Gutschein. Der Gutschein kommt pünktlich zum Fest zu dir nach Hause. Aber warte nicht bis zum Heiligen Abend, das wird dann wirklich ein bisschen kanpp. 😉

Ich wünsche dir noch einen tollen Sonntag!

Geniess deinen freien Tag und lass es dir gut gehen!

aline

 

Mega Angebotsaktion bei Stampin´up

Das Mega Stampin´up! Preisspektakel steht vor der Tür!

Vom 21. bis zum 28. November kannst du  beim Kauf ausgewählter Produkte bis zu 40 % sparen.

Beachte bitte, dass die Angebotsprodukte nur in begrenzter Menge verfügbar sind, da heißt es schnell zugreifen und bestellen, solange diese Artikel noch erhältlich sind!

Hier findest du den Flyre und alle Informationen zu den Aktionsprodukten. Dieses zeitlich begrenzte Shopping-Events ist die ideale Gelegenheit, um kräftig zu sparen!

onlineex_flash-shareable_nov2116_de

Außerdem wird es am ersten und letzten Tag der Aktion auch einen 24-Stunden-Blitzverkauf mit speziellen Preisnachlässen geben, die nur an diesem Tag gelten. Das Online-Preisspektakel beinhaltet zwei 24-Stunden-Blitzverkäufe.
• Diese Blitzverkäufe dauern jeweils 24 Stunden; die Angebote sind nur
verfügbar, solange der Vorrat reicht.
• Der erste Blitzverkauf beginnt am 21. November
• Der zweite Blitzverkauf beginnt am 28. November

Wenn du kräftig sparen möchtest melde dich gern bei mir, per mail oder telefonisch. Gern kannst du auch deine Wünsche in das Formular eintragen.

Ich werde am 21.11. und am 28.11. eine Sammelbestellung machen.

So, dann lass uns mal mega Angebote shoppen! Ich freu mich drauf!

Aline

 

Kreativwoche Gastbeitrag#3 Schönebecker Stempelscheune

Ein süßer Weihnachtsanhänger

In meinem Beitrag möchte ich Euch heute einen schnell gemachten Geschenkanhänger mit kleinem Schoko-Weihnachtsmann zeigen.

Da er ganz schnell gemacht ist, ist er perfekt geeignet um eine ganze Kindergartengruppe oder Schulklasse damit zum Nikolaus zu überraschen.

Weihnachten_Geschenk_Anhängerstanze_stampinup

Ich habe dafür von einem schiefergrauen A4 Bogen einen 5 cm breiten Steifen von der schmaleren Seiten abgeschnitten. Diesen, er ist 21 cm lang, dann von beiden Seiten bei 10 cm gefalzt, so dass ein Boden von 1 cm Tiefe entsteht.

Danach oben und unten den Streifen mit der Handstanze “ Gewellter Anhänger “ stanzen.

Auf der Vorderseite habe ich mit einem der Ovale aus dem Stanzschablonenset “ Langenweise Ovale “ den Ausschnitt für den Schoko-Weihnachtsmann gestanzt und aus flüsterweißem Papier einen gewellten Rahmen. Das Innere, ausgestanzte Oval aus diesem Rahmen, habe ich gleich als Hintergrund für den Weihnachtsmann genommen. Diesen habe ich darauf dann mit einigen Glue Dots festgeklebt.

Wichtig ist, noch vor dem Aufkleben des weißen Wellenrahmens, den Hintergrund zu bestempeln. Ich habe mich, passend zum Weihnachtsmann, für die Farbe Glutrot entschieden und die zauberhaften Sternchen aus “ Es wird gefeiert “ genommen.

Weihnachten_Geschenk_Anhängerstanze_stampinup

Und was wäre ein Anhänger ohne Text ? Nur halb so schön! Daher seht Ihr den Schriftzug „Weihnachtsfreuden“ aus „Allerbeste Wünsche“ ausgestanzt mit der Handstanze “ Klassisches Etikett “ auf meinem Anhänger.

Den pfiffigen Verschluß habe ich vor einiger Zeit bei einer Kollegin entdeckt. Sie fand auch das weiße Organza-Geschenkband von Stampin up so schön wie ich, aber einen Knoten damit oft zu „gewaltig“. So ist sie auf folgende Verschlußmöglichkeit gekommen, die ich übernommen habe.

Man stanzt in flüsterweißen Karton ein Loch mit der kleinsten Kreisstanze 1/2 und drum herum mit der nächst größeren 3/4, so dass man am Ende einen Ring hat, durch den man das Band mühelos ziehen kann.

So hat man auch gleich noch den Effekt das es schön nach oben steht.

Ich hoffe, Euch hat meine Anleitung gefallen !

Eure Susanne

 

Kreativwoche Gastbeitrag#2 Stempelfrosch Berlin

Herzlichen Dank liebe Aline, dass ich heute auf Deinem tollen Blog einen Gastbeitrag schreiben darf. 

Ich stelle mich kurz vor:

Ich bin eine echte Berliner Göre, heiße Tanja und bin 37 Jahre alt. Ich lebe, liebe und lasse meiner Kreativität in der Hauptstadt freien Lauf. Ich bin verheiratet und für Nachwuchs mit bunter Knete im Kopf wurde bereits gesorgt.
Ich liebe es an meinem Basteltisch zu sitzen und neue Projekte zu zaubern 🙂
Heute möchte ich Euch die Zierschachtel ans Herz legen… 
zierschachtel_stampinup
zierschachtel_stampinup
Ist die nicht schön?! 
Damit ist jeder Adventskaffeetisch ein Hingucker!
Gerne könnt ihr auch auf meinem Blog vorbeischauen www.stempelfroschberlin.de
Eine schöne, kreative Vorweihnachtszeit
Eure Tanja 

24 Tage bis Weihnachten – Tag 22

Heute öffnet sich das Adventskalendertürchen Nr. 22 bei mir. Da mein Thema selbstgemachte Geschenke zu Weihnachten ist und da es ja nur noch zwei Tage bis Weihnachten sind (wirklich!!!), habe ich mir gedacht, du hast eh schon alle Geschenke beisammen und brauchst eigentlich nur noch eine hüpsche Verpackung.

Oh Weihnachtswunder…so sei es. Ich möchte dir heute kleine Geschenkanhänger zeigen, die du schnell selber machen kannst. Das Tolle daran ist, du kannst all die Papierreste verwenden, die sich so ansammeln verwenden.

anhänger8

Für die Geschenkanhänger habe ich als Erstes Aquarellpapier mit dem Aquapainter bemalt und so einen hübschen Aquarellook erhalten. Aus dem Papier habe ich dann Geschenkanhänger zurecht geschnitten.

Anhänger1

Anhänger2

Ich habe die Schrift weiß bzw. schwarz embossed und ausgeschnitten. Die Stempel sind von Kelly Purkey. Anschließend habe ich Pergamentpapier (Transparentpapier von SU) über die Anhänger gelegt und mit goldenen Resten verziert. Kleine Glöckchen dürfen natürlich nicht fehlen. Die Sterne sind aus dem SU Stempelset „Flockenzauber“. Sie habe ich auch embossed und ausgestanzt.

anhänger3

Anhänger4

anhänger5

anhänger6

anhänger7

Anhänger9Das Geschenk braucht jetzt wirklich nicht mehr viel, Packpapier, ein bisschen Tannengrün und schon ist es hübsch verpackt.

Ich wünsche dir fröhliche Feiertage!!!

aline

 

 

 

24 Tage bis Weihnachten – Tag 10

Was verbirgt sich wohl hinter Türchen Nummer 10? Ich verrate es dir. Hier findest du heute ein kleines winterliches DIY. Da der Schnee wohl noch auf sich warten lässt, zeige ich dir, wie du dir den Winter und den Flockenzauber nach Hause holen kannst.

schneekugel4

Ja genau, wir basteln uns eine Schneekugel! (…und es wird nicht einmal kalt dabei!) Alles was du brauchst:

  • leeres Schraubglas
  • süße winterliche Figuren
  • Glitzer
  • Spüli
  • Heißkleber
  • H2O

schneekugel2

Dann kann es also schon losgehen. Du klebst mit der Heißklebepistole deine Figuren schön fest in den Deckel deines Glases.

Schneekugel1Anschließend streust du Glitzer in dein Glas, gibst einen Schluck Spülmittel dazu und füllst das Ganze mit Wasser. Deckel drauf und fertig.

schneekugel3

schneekugel6

Noch eine hübsche Schleife um dein Glas binden und schon ist deine winterliche Schneekugel fertig.

schneekugel5

Ich wünsche dir einen zauberhaften Tag!

aline

24 Tage bis Weihnachten – Tag 04

Mein erster Beitrag für den digitalen Adventskalender!!!! Heute findest du hier ein ganz einfaches Rezept zum Nachbacken empfohlen. Ich habe für dich einen veganen Schokokuchen im Glas vorbereitet. Ich muss gestehen, das ich nicht wirklich gut kochen und backen kann und auch nicht so richtig Freude daran habe. Aber nur für dich, habe ich mich in die Küche gestellt und einen veganen Kuchen im Glas gezaubert.

kuchenimglas2

Ich habe den Teig für meinen Kuchen zu 2/3 in ein Weck-Glas gegeben und das Ganze in den Ofen gestellt. Nach der Backzeit ist der Kuchen schön aufgegangen. Ich muss ehrlich zu geben, ich habe die Zeit ein wenig aus den Augen verloren, so dass mir der Kuchen oben ein bisschen angebrannt ist. Aber ich weiß mir ja zu Helfen. Daher habe ich einfach den verbrannten Teil entfernt und Schokolade drüber gegeben. Der Kuchen hat wirklich lecker geschmeckt und es hat auch niemand gemerkt, das ich ein wenig nachgeholfen habe. Leider kann ich dir kein Foto davon zeigen. 😉 Das Rezept findest du ganz unten im Beitrag.

Kuchen im Glas1

So hübsch eingepackt, kann ich meinen nächsten Kuchen auch wirklich verschenken. Geschmeckt hat er nämlich köstlich.♥

kuchenimglas3

kuchenimglas4

Das Rezept habe ich aus dem Buch Vegan lecker lecker! Das Rezept ist echt einfach und du hast wahrscheinlich mehr Talent im Backen als ich, so dass dein Kuchen auch noch wirklich schön aussieht.

Eingepackt ist so ein Kuchen im Glas wirklich ein tolles Geschenk oder Mitbringsel zum Kaffeklatsch.

Rezept

200 g Vollkornmehl

200 g weißes Mehl

4 TL Backpulver

40 g Kakao

250 g Pflanzenöl

250 g Zucker

1 TL Vanilliezucker

350 g Wasser

Die Zutaten gut verrühren. Das Glas gut einfetten und den Teig etwa zu 2/3 in das Glas füllen. Bei 180 Grad wir das Ganze dann ca. für 40 Minuten gebacken. Wenn dein Kuchen im Glas fertig ist kannst du noch eine Glasur oben drauf geben.

Lass es dir schmecken!

aline